Touchscreens für Industrieanwendungen kaufen

Veröffentlicht von Admin1

Moderne Touch-Bildschirme kommen heute nicht mehr nur im direkten Kundenkontakt zur Anwendung, sondern werden von der Fabrikhalle in Form von einem Industriemonitor bis hin zum Kundenterminal eingesetzt. In den Bereichen der Produktion oder der Lagerhaltung sowie der betriebsinternen Steuerung kommen immer mehr Bildschirmlösungen mit Touch-Funktion zum Einsatz.

Damit ein solcher TFT Bildschirm sowie das hier vorhandene berührungsempfindliche Display lange und verlässlich genutzt werden kann, müssen bei solchen Einsatzorten , unter denen dann eine solche Touchscreen Anwendung im Normalfall in Funktion sein muss, bei der Entwicklung sowie dann auch bei dem Einbau solcher Geräte die vor Ort vorhandenen Rahmenbedingungen berücksichtigen.



Solche Geräte stehen teilweise im Outdoor-Bereich und werden für schnelle Abfragen und Eingaben von sehr unterschiedlichen Personen verwendet. Damit auch unter solchen Bedingungen eine hohe Lebensdauer solcher Bildschirme gewährleistet wird, sollte man bereits bei der Beschaffung hier auf besonders robuste Gerätschaften achten. Diese Ausführungen müssen auch hohe Temperaturunterschiede aushalten, weil im Outdoor-Bereich diese Geräte auch dann in der kalten Jahreszeit funktionieren sollten.

Hier gibt es Ausführungen, die mit verzinktem Stahlblech als Träger ausgestattet und auch bei einem erweiterten Temperaturunterschied von – 30 Grad bis + 80 Grad ihre Arbeit verrichten. Diese Geräte sind auch so robust aufgebaut, dass diese von einer Vielzahl von Personen zur Abfrage und Eingabe genutzt werden können.

LCD ist die Grundlage dieser sehr hochwertigen sowie berührungsempfindlichen Bildschirme

Die Grundlage für solche Geräte bilden im Hintergrund sogenannte TFT Displays. Auch hier ist von Bedeutung, dass in diesem Bereich Qualitätsprodukte von den Markenherstellern eingesetzt werden. Ebenso sollten diese Ausführungen auch auf dem neuesten Stand der Technik sich befinden, weil diese ja über einen langen Zeitraum auch aus Kostengründen zum Einsatz kommen und somit auf dem neuesten technischen Stand sein sollten.

Gerade bei Outdoor-Aktivitäten im Industriebereich wird ein temperaturunempfindlicher sowie robuster tft Bildschirm benötigt. Dabei ist das TFT LCD Display das Herzstück für solche Lösungen und dieses Display muss deshalb über die notwendige Kombination von hochwertiger Verarbeitung, Robustheit und umfangreicher Funktionsfähigkeit verfügen.

Geräteaufbau

Wenn solche Geräte gerade im Bereich der Montage eingesetzt werden, verfügen diese Ausführungen auch teilweise über Touch Monitore für eine Schwenkarm-Montage. Ebenfalls ist häufig dann noch optional ein Standfuss vorhanden. Auch gibt es Ausführungen, wo eine Befestigung von außen nicht sichtbar ist.

Das Display ist zusätzlich von einem robusten Gehäuse aus Metall umschlossen. Häufig ist dann dieses Gehäuse pulverbeschichtet und kann in individuellen RAL-Farben (passend zur Produktionsumgebung) bezogen werden. Auch gibt es Ausführungen, die mit einer Aluminium-Ummantelung ausgestattet sind. Diese Ausführungen sind dann auch spritzwassergeschützt. Damit kein Staub auf der Rückseite eindringen kann, ist diese komplett verschlossen und auch nicht mit Luftschlitzen versehen.

Häufig werden vom Hersteller die Touch-Sensoren in die Displays bereits integriert. Das spart beim Aufbau Zeit und Geld. Zusätzlich wird das Risiko von Verschmutzungen gerade beim Einbau minimiert.

Das eigene Zuhause mit einer schönen Inneneinrichtung und der richtigen LED Beleuchtung verschönern

Veröffentlicht von Admin2Das eigene Zuhause mit einer schönen Inneneinrichtung und der richtigen LED Beleuchtung verschönern

Die Inneneinrichtung der eigenen vier Wände kann mit ganz einfachen Mitteln verschönert werden. Hierzu gehören unter anderem auch die richtige LED Röhrenlampe, da man mit Licht viel erreichen und vor allem für eine angenehme Atmosphäre sorgen kann.

Wenn man die eigene Wohnung zu trist oder grau findet, kann man diese mit nur wenigen Griffen umgestalten. Mit der Inneneinrichtung des eigenen Zuhauses verhält es sich nämlich im Prinzip nicht anders als mit der eigenen Kleidung oder neuen Frisuren. Früher oder später hat man sich daran satt gesehen und man braucht etwas Neues. Viele denken nun gleich, dass man dann jede Menge Geld in die Hand nehmen muss, allerdings kann man schon mit wenigen Handgriffen eine pfiffige neue Einrichtung erreichen, die man so schnell sicher nicht mehr loswerden möchte. Wenn man in seine Wohnung kommt und denkt, dass man einfach irgendetwas verändern muss, dann sollte man das tun. Auch dann, wenn es sich dabei um Dinge handelt, die man eigentlich sein Leben lang schön fand. Irgendwann ist immer Zeit für Veränderung und man braucht eine neue Frische, um sich wieder wohlzufühlen. Wer neue Akzente setzen möchte, sollte erst mal eine genaue Begutachtung durchführen. Es hat sehr gute Gründe, warum Räume zu dem wurden, was sie heute sind. Man sollte sich demnach gut überlegen, welche Dinge man von dem alten Konzept behält und was komplett erneuert werden soll. Am einfachsten ist es immer, wenn man das Zimmer komplett ausräumt und sich dann nach und nach überlegt, was einem noch gefällt und was nicht. Hilfreich ist auch ein Plan und Klebzettel an den entsprechenden Möbeln anzubringen. Dann kann man schon auf dem Papier sehen, ob ein harmonisches Bild entstehen wird oder nicht. Bereits mit einem einzigen Eimer Farbe lässt sich so viel erreichen. Man kann einen gesamten Raum komplett umbauen und anders wirken lassen. Generell sorgen erdige Töne immer dafür, dass knallige Töne gedämpft werden. Das kann manchmal helfen, wenn man keinen tristen Raum haben möchte. Mit neuen Farben wird das Wohngefühl komplett umgekrempelt. Wenn man zum Beispiel von Himbeer auf orange umswitcht, wird man sich komplett anders fühlen. Genauso ist es, wenn man sich auf einmal in einem rauchigen blauen Raum befindet. Wichtig ist zudem, dass man sich vorher genau überlegt, welches Licht man an welcher Stelle integriert. Am besten für Wohn- und Schlafräume sind zum Beispiel dimmbare LEDs.

Die beliebtesten Gameboy Spiele

Veröffentlicht von Admin4Die beliebtesten Gameboy Spiele

Nintendo G, PSN, PSP und vieles mehr – Spielekonsolen sind super beliebt und es gibt inzwischen so viele Spiele, dass man gar nicht mehr weiß, wo man anfangen soll. PSN Guthaben aufladen, Handyhuthaben im VGO Shop und League of Legens Riot Points kaufen – all das gab es damals zu Zeiten des Gameboys noch gar nicht. Die Zeiten haben sich aber verändert und auch die Spieleauswahl ist entsprechend angestiegen.

Super beliebt ist nach wie vor Mario Kart, da die bekannten Figuren von früher immer noch Kult sind. So kommen Mario, Bowser und Peach auch nach so vielen Jahren nicht aus dem Trend. Mit einem Verbindungskabel können hier auch mehrere Personen gleichzeitig spielen. Fire Emblem ist ein Rollenspiel, das taktische und rundenbasierte Kämpfe zulässt. Wenn man auf den Gegner trifft, wird der Kampf auf einem gerasterten Feld ausgefochten und man verschiebt seine Einheit und kann Freunde attackieren. Für jeden Sieg bekommt man dann Erfahrungspunkte, mit denen man ein Level höher steigen kann. Golden Sun ist ein Spiel, das inzwischen zu einem echten Klassiker geworden ist. Insbesondere in Japan ist es super beliebt. Hier steuert man eine Gruppe mit vier Helden durch die Welt und kann Höhlen erkunden. Zwischendurch muss man immer wieder kleinere Rätsel lösen, weshalb einen das Spiel früher oder später in seinen Bann ziehen wird. Manchmal muss sogar ein bisschen Magie eingesetzt werden. Advance Wars 2 ist hingegen ein rundenbasiertes Strategiespiel, das viel einfacher aussieht, als es ist. Wenn man es richtig verstanden hat, merkt man erst wie komplex es ist und erkennt die wahre Spieltiefe. Hier schickt der Spieler seine Armee gegen feindliche in die Schlacht. Dabei müssen ganze Städte besetzt werden, damit der Nachschub rollt. Bei Advance Wars geht es um ein Taktikspiel, bei dem man auf zwei verschiedene Arten gewinnen kann. Man kann alle Truppen zerstören oder aber sein Hauptquartier besetzen. Generell gibt es verschiedene Arten von Panzern und Flugzeugen, was das Ganze besonders spannend macht. Bei Golden Sun geht es um einen Zauberlehrling namens Felix. Der Spieler steuert hier ganz klassisch eine Truppe von Charakteren und bekämpft währenddessen die dunkle Magie und mehrere Monster. Ein Spiel, das die meisten kennen sollten ist The Legend of Zelda. Hier sucht man in einem Land nach dem Masterschwert und muss sich mit verschiedenen Bösewichten auseinandersetzen. Im Laufe der Handlung muss man immer wieder durch die Schattenwelt, wo viele Bösewichte auf einen warten.

iPhone 7 Hülle – Das sind die neuen Trends

Veröffentlicht von Admin4iPhone 7 Hülle – Das sind die neuen Trends

Das Handy bedeutet den meisten Menschen meistens alles und demnach ist es mehr als nur ein gewöhnlicher technischer Gegenstand. Es gilt schon lange als Statussymbol und wird immer wieder gerne zur Schau gestellt. Insbesondere die Handyhüllen der Promis variieren und andauernd sieht man einen neuen Trend.

Manche mögen ihr Handy so sehr, dass sie ihm direkt ein wenig Glamour und Bling Bling verleihen müssen. Andere hingegen mögen es lieber schlicht, einfach und praktisch. Gesagt werden kann auf jeden Fall, dass es im Bereich der Handyhüllen nie langweilig wird und man sich demnach immer wieder neue tolle Ideen ausdenken und sogar selbst kreativ sein kann. Wichtig ist den meisten vor allem, dass sie sich von anderen abheben können. Besonders im Trend liegen iPhone 7 Hüllen mit Tierbedruckungen. Diese Hüllen sind süß und praktisch zugleich. Besonders oft sieht man solche Varianten bei den Kardashians wie zum Beispiel Kendall Jenner, die gerne mit einer kleinen Giraffe herumläuft. Frau Shayk präsentiert ihr Handy als Katze und will auf diese Weise womöglich noch mehr Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Eines der beliebtesten IT Girls ist derzeit Alexa Chung, die sich unglaublich gerne mit ihrem Handy und ihren vielen verschiedenen Hüllen zeigt. Ihre derzeitige Hülle sieht aus wie von Chanel und Paris Hilton mag am liebsten die Hülle, die aussieht wie das Parfüm Chanel No. 5. Kris Jenner und Rihanna mögen gerne Quotes und so wählen diese beiden Damen freche Sprüche wie „Queen of F*** everything“. Aber auch Monsterhüllen gehen bei diesen beiden Damen immer. Besonders praktisch sind Hüllen, die an den Seiten Griffe haben, weil das Handy dann nicht mehr so einfach aus der Hand fallen kann. Sängerinnen wie Katy Perry übertreffen mal wieder alles und jeden und zeigen sich gerne mit Designer Hüllen wie der von Moschino, die eine Tüte Pommes darstellt. Auch eine super coole Idee, allerdings denkt man dann vermutlich noch mehr an leckeres und ungesundes Essen. Zu guter Letzt sollte man auch die ganz individuellen Handyhüllen erwähnen. Stars wie Heidi Klum bevorzugen Hüllen mit eigenen Bildern, wie zum Beispiel Bilder der eigenen Kinder. So hat man die Familie immer bei sich. Im Internet gibt es zahlreiche Möglichkeiten, sich eigene Handyhüllen zu gestalten und das müssen auch nicht immer unbedingt eigene Bilder sein. Man hat viel mehr Möglichkeiten und kann seiner Kreativität freien Lauf lassen.